Projekte

Durch die Projekte von "KIM" konnten in der Vergangenheit schon viele wichtige Anschaffungen für die Kinderstationen realisiert werden. So konnten wir zum Beispiel ein Multi-Media-Center und eine Rollenrutschbahn (Koordination) sowie diverse Musikinstrumente erwerben.

Unser bisher größtes Projekt war bisher die Restaurierung der Zimmer und Flure der Kinderstation 5a. Außerdem wurde der Kinderspielplatz des St. Vinzenz Hospitals mit unserer Hilfe komplett neu gestaltet.

Weitere von uns getätigte bzw. unterstützte Projekte:

  • digitales EEG-Gerät
  • Notfallpuppen
  • AuriCheck
  • Snoezelenmobil
  • Kinderwagen und Babyschaukel
  • Info-Stand DIN-Tage
  • Anstellung einer Musik-Therapeutin
  • Ausstattung u. Bücher für Rooming-In Zimmer
  • Neue Wandgestaltung am Eingang der Kinderambulanz
  • Umbau des Sportzimmers
  • Anschaffung eines Legospieltisches und eines Computers
  • Standgerät Tischfußball
  • uvm.

Natürlich haben wir auch unsere ganz Kleinen nicht vergessen und folgende Zuschüsse zur Säuglingsstation 3a getätigt.

  • Schlafsäckchen
  • Stillzimmer
  • Besuchszimmer (Spielgeräte, Mobiliar)
  • Storchennest (Wandelemente)
  • Kinderwagen